… «um hoch zu bauen, muss man tief graben», hiess es mahnend an der Wand im Hotelzimmer des Passhospizes. Allzu tief hat man hier wohl nicht graben können, doch die lokale Methode wird gleichermassen taugen: den Bau fest im Fels verankern …

… ein letztes Leuchten der mächtigen Hospizfassaden beim Untergang der Sonne …

… schwere Wolken krochen aus dem Tal herauf und spiegelten sich mit dem letzten Licht im Gletschersee …

… im Museumspark. Inspiriert von Caillebottes Malereien. Doch was heisst schon inspiriert? Begeistert? Angeregt? Animiert? Dient nicht Kunst dazu, das Kunstvolle der Natur zu erfassen? …